Allgemein

Demokratische Erziehung mit einem kleinen Anarchisten

Vor über zwei Jahren habe ich etwas über unseren demokratischen Erziehungsstil geschrieben ("Du bist so inkonsequent!" - Respekt und Augenhöhe in der Erziehung). Wie verhält es sich damit und mit dem mittlerweile Vierjährigen? Hach. Liest sich der Artikel schön. Und hach, ist die Realität (nun auch) anders. Denn wir erlebten ein mühsames Beibehalten unserer demokratischen Grundprinzipien,… Weiterlesen Demokratische Erziehung mit einem kleinen Anarchisten

Advertisements
Allgemein

chutriels Jahresrückblick 2017

Oh, was für ein Jahr! Nach unserem 2016 (hier der Jahresrückblick 2016) sollte es in ruhige Fahrwasser gehen. Aber eigentlich toppte 2017 so ziemlich alles, was wir bisher erlebt haben. Keine großen Umbrüche, dafür Alltag auf einem ganz neuen Level Im März 2017 endete für meinen Mann die Elternzeit, als er (zum Glück natürlich) eine… Weiterlesen chutriels Jahresrückblick 2017

Allgemein

23. Tag (Adventskalendergeschichte)

Schweigend leisteten sie dem Mädchen Gesellschaft. Jede hing ihren Gedanken nach und war auf ihre Art und aus ihren eigenen Gründen traurig. Die stille Stadt mit dem wenigen Weihnachtsschmuck trug ihren Teil bei. Wie schön wäre es jetzt zu Hause, mit all den bunten Lichtern. Mama schmückt die Wohnung immer so weihnachtlich. “Oh nein!”, rief… Weiterlesen 23. Tag (Adventskalendergeschichte)

Allgemein

20. Tag (Adventskalendergeschichte)

Vor Angst erstarrt blickten die drei in das riesige gelbe Auge. Wyatt zitterte so stark´, dass seine Rüstung schepperte. Selbst Rabea versteckte sich hinter ihrer Schwester. “Oh, ihr armen Mäuse”, gurrte der Drache jedoch entzückt. “Seid ihr etwa reingefallen? Wartet, ich helfe euch!” Das Auge verschwand, und die Schwanzspitze, die die Kinder eben noch in… Weiterlesen 20. Tag (Adventskalendergeschichte)