Allgemein · Basteln

Geschenkpapier selber machen? Her mit den Kartoffeln!

Regen. Regen. Regen. Was ist das bloß für eine Woche? Zudem haben viele von euch gerade Ferien und fragen sich: Was sollen wir den ganzen Tag machen, wenn Schwimmbad, Zoo und Spielplatz ins Wasser fallen? Gerade an solchen regnerischen Tagen wie heute, braucht man eine Idee für drinnen, die mit einfachsten Mitteln umzusetzen ist und trotzdem Spaß macht. Wir hatten heute 100 % Regenwahrscheinlichkeit und das Wetter hielt sich dran….

Wie wäre es also mit: Kartoffeldruck! Los, ran an die Kartoffeln!

Das braucht ihr für den Kartoffeldruck:

  • Kartoffeln
  • Messer
  • Farben
  • Papier
  • Pinsel
  • Unterlage

Motive schneiden: Welches Muster soll es werden?

Beim Schnitzen der Kartoffeln müssen die Eltern je nach Alter noch helfen. Kreis, Dreieck, Herz und Stern sind die klassischen Motive. Aber sucht euch einfache die Motive aus, die ihr euch am besten gefallen. Ich habe für Annika ein Herz in die Kartoffel geschnitzt und Mila bekam einen Fisch.

An die Pinsel! Fertig? Malen.

Bereits die Kleinsten Kinder bekommen das Malen schon super hin. Lasst Sie zwei Farben aussuchen und nacheinander aufs Papier bringen. Annika entschied sich für blau-gelb und Mila wählte blau-grün.

Einpinseln, drucken, trocknen lassen

Das Stempeln muss etwas geübt werden, denn beim Aufdrücken rutscht die Kartoffel oft zur Seite. Das Motiv verwischt dabei. Mila und Annika hatten den Dreh aber dennoch recht schnell raus. (Sie sind jetzt 5 und 3 3/4 Jahre alt.)

Die Geduld reicht zwar nur für ein Kunstwerk, aber Aufwand und Beschäftigungszeit finde ich völlig in Ordnung.

Was passiert mit den Ergebnissen?

Häufig produzieren Kinder Kunst und man weiß nicht recht, wohin damit. Alle aufhängen? Oma zuschicken? In einem Album verwahren? Diese Drucke hingegen können einen ganz praktischen Nutzen bekommen: als Geschenkpapier. Viel Spaß beim Verpacken!

2 Kommentare zu „Geschenkpapier selber machen? Her mit den Kartoffeln!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s