Allgemein

Schokominzas Wochenende in Bildern vom 14./15. Oktober 2017

Wie immer liegt ein viel zu kurzes Wochenende hinter uns. Hier zeige ich euch ein paar Impressionen meiner kurzen Zeit in Bonn mit den Töchtern und meinem Mann. Es war wirklich schön, auch wenn ich insgesamt dafür wieder 18 Stunden in der Bahn verbracht habe. So ist das als Pendlerin.

IMG_1731

Tag der offenen Tür in der Schule, in der mein Mann als OGS Betreuer gearbeitet hat. Mila und Annika lieben das große Puppenhaus im Klassenzimmer.

IMG_1729

Die Schüler der Grundschule haben Klassenweise verschiedene Aufführungen dargeboten. Das war wirklich niedlich und alle haben sich viel Mühe gegeben.

IMG_1750.JPG

Wir hatten den Kindern versprochen, den my Little Pony Film anzuschauen und sie haben beide gut durchgehalten, obwohl ich bei Anika Bedenken hatte. Sie ist ja gerade erst drei Jahre alt geworden.

IMG_1768

Das gute Wetter haben wir im Anschluss noch auf dem Spielplatz genossen.

IMG_1783

Diesen Schmetterling haben mir meine Kinder aus Bügelperlen gemacht.

IMG_1781

Um Haushaltskram komme ich trotz der Kürze der Zeit natürlich auch nicht drum herum. Hier: Wäsche sortieren.

IMG_1777

Mila hatte gestern abend, nachdem sie eine Geburtstagskarte selbst schreiben durfte, noch viel Lust, weiter schreiben zu üben. Bzw. ist es mehr ein Abmalen, als ein Schreiben. Sie wird sicherlich auch mal ein Bücherwurm.

IMG_1784

Als abschließendes Mittagessen gab es noch einen Brokkoli-Nudelauflauf und zum Nachtisch (nicht im Bild) Geburtstagskuchen. Der Sohn unserer Bonner Nachbarn hatte Geburtstag.

Und nun geht es für mich wieder nach Bonn. Leider im IC – also ohne Internet.

Viele Grüße

Schokominza

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s