Allgemein · Ernährung

Das 28-Tage-Experiment: Schon 3 Wochen ohne Plastikmüll! + 5 Erkenntnisse

Ihr fragt euch sicher, wie es inzwischen mit meinem Experiment weitergegangen ist. Vielleicht hegt der eine oder andere von euch inzwischen die Vermutung, dass wir längst aufgegeben haben? Nicht ganz zu unrecht. Aber nein: Seit drei Wochen befinden wir uns im Verpackungsfrei-Experiment und wollen auch die letzte Woche noch durchziehen. Wie man sieht, ging es… Weiterlesen Das 28-Tage-Experiment: Schon 3 Wochen ohne Plastikmüll! + 5 Erkenntnisse

Advertisements
Allgemein · Ernährung

28-Tage-Experiment: Unverpackt durch die erste Woche

Nachdem die ersten Tage ja noch recht unproblematisch waren, kam pünktlich zum Start der Woche dann das Tief. Die Lustlosigkeit war zu erwarten, oder? Ein paar Tage kann man wahrscheinlich alles aushalten - kein Fleisch, keine Süßigkeiten, kein Internet... Aber dann kommt der Punkt, wo es anstrengend wird. Aber von vorn. Zum Nachlesen - Hier… Weiterlesen 28-Tage-Experiment: Unverpackt durch die erste Woche

Allgemein · Ernährung

28-Tage-Experiment: Unverpackt. Die ersten Tage ohne Plastikmüll

Mein Mann ist skeptisch, als ich ihm davon erzähle, dass wir ab jetzt 28 Tage lang ohne Verpackungen leben werden. (Hier geht´s zum Blogbeitrag über das Experiment.) Das Gespräch verlief ungefähr so: Ich: "Wir leben übrigens den ganzen Februar ohne Verpackungsmüll. Weißte Bescheid, ne?" Er: "Wie soll das denn gehen?" Ich: "Mal gucken. Das werden… Weiterlesen 28-Tage-Experiment: Unverpackt. Die ersten Tage ohne Plastikmüll

Allgemein · Spaß und Quatsch

Noch mehr Fragen und Antworten an mich selbst

Andere Blogger sind deutlich fleißiger als ich. Heute will ich aber auch mal wieder mitmachen bei den 1000 Fragen und beantworte 20 Fragen an mich selbst (Nummer 41-60). Angezettelt hat die Aktion Johanna von Pinkepank. Danke dafür. Trennst du deinen Müll? Ja, den trenne ich ganz gewissenhaft. Warst du gut in der Schule? Ja, ich… Weiterlesen Noch mehr Fragen und Antworten an mich selbst

Allgemein

Hernia inguinalis – Leistenbruch die Zweite

Schwaches Bindegewebe liegt bei uns in der Familie. Kilian hat, was das betrifft, die denkbar schlechtesten Voraussetzungen. Leisten- und Nabelbrüche gibt es sowohl von meiner Seite als auch der Seite des Papas. Bereits mit 3 Monaten wurde Kilian das erste Mal mit einem Leistenbruch operiert. In meinem Beitrag zur Studienteilnahme bzgl. Morbus Hunter hatte ich… Weiterlesen Hernia inguinalis – Leistenbruch die Zweite

Allgemein

28-Tage-Experiment: Wie lebt eine Familie ohne Verpackungsmüll?

Ich möchte euch zu einem Experiment einladen, das mich durch den Februar führen wird: Kann man als Familie auf Verpackungsmüll verzichten? Die Antwort lautet wahrscheinlich "nein". Ich werfe jeden Tag UNMENGEN an Verpackungsmüll weg, weil nicht nur jeder Joghurt in einem Plastik-Becher abgefüllt ist, sondern auch die Tomaten und Äpfel ordentlich verpackt sind. Die Milch,… Weiterlesen 28-Tage-Experiment: Wie lebt eine Familie ohne Verpackungsmüll?

Allgemein

Sohn in rosa

Mein großer Sohn ist ein ganz wundervoller, wilder, empathischer und nervenzerrupfender Junge. Mit ausgewachsenen Tobsuchtsanfällen, einem Hang zu Rittern und Monstern. Er klettert gerne, ist aktuell begeistert von der Feuerwehr, findet es wichtig, dass Yoda der Stärkste ist und hat große Freude an Kraftausdrücken. Vor lauter Schei** und Pups kann ich mich kaum retten. Und:… Weiterlesen Sohn in rosa